Ausflugsziele im Sommer

Durch die besondere, sehr zentrale Lage inmitten dreier imposanter Gebirgszügen ergibt sich eine vielfältige und kontrastreiche Auswahl an erlebnisreichen Ausflugsmöglichkeiten. Im Norden die massiven, schroffen Steinberge mit dem Steinernen Meer, zwischendurch die sanften Grasberge mit dem Wander- und Skigebiet rund um Asitz bis Schmittenhöhe und im Süden der hochalpine Gebirgszug der Hohen Tauern mit Gipfeln wie Großglockner, Großvenediger und Kitzsteinhorn.

Festspielstadt Salzburg

Wer kennt sie nicht, die Festspielstadt! Mit dem Domplatz, weltbekannt durch die Aufführungen von Hugo v. Hofmannsthal´s  "Jedermann",  dem Geburtshaus von Mozart, der Festung zu Hohensalzburg, dem Glockenspiel, den Lustschlössern Hellbrunn und Leopoldskron, dem Mirabellgarten, und und und... .
Etwa eine Autostunde entfernt. Die besten Tips zum Besuch erhalten sie von uns!

Infos zu Salzburg

Der mächtige Großglockner

Mit seinen 3.798 Metern Höhe ist der Großglockner der Höchste aller Berge in Österreich. Die wohl berühmteste Alpenstraße führt quer durch das Herz des Nationalparks Hohe Tauern und direkt zur Franz-Josef-Höhe. Insgesamt 48 Kilometer lang und mit 36 Kurven gilt sie als beliebte Strecke für Motorradfahrer. Doch auch mit dem Auto ist diese Straße ein Genuss zum Fahren. 

Infos und Preise

Krimmler Wasserfälle

Mit ihrer Fallhöhe von 380 Metern beeindrucken die Krimmler Wasserfälle zahlreiche Besucher. Dabei bahnt sich das tosende Wasser seinen Weg über drei Stufen. Insgesamt sind es rund 350.000 Besucher jährlich. Eine Wanderung zu den Krimmler Wasserfällen wirkt regenerierend – dieses Naturwunder ist wahrlich beeindruckend. Bereits die Kraft des Wasser lässt uns wieder einmal die Stärke der Natur erkennen.

Infos und Öffnungszeiten

Tauernkraftwerke Kaprun

Der Wasserfallboden und der Moserboden auf 2.000m Höhe sind wohl die eindrucksvollsten Speicherseen inmitten der imposanten Berge der Hohen Tauern.

Mit 107m Höhe und fast 500m Länge ist die Moser-Sperre eines der gewaltigsten Bauwerke der Nachkriegszeit. Mit Bussen und Schrägaufzug gelangen Sie hierhin in die alpine Bergwelt der Hohen Tauern.

Infos und Öffnungszeiten

Eisriesenwelt Werfen

Werfen liegt mit dem Auto nur 45 Minuten vom Hotel Ritzenhof in Saalfelden entfernt und ist somit ein besonders beliebtes Ausflugsziel. Ob ein Spaziergang auf die Burg oder die Entdeckung der Eisriesenwelt - Faszination ist in Werfen garantiert.

Weitere Infos

Burg Hohenwerfen

Ein luftiges Erlebnis erwartet Besucher auf der über 900 Jahre alten Erlebnisburg Hohenwerfen. Auf dem steilen Felskegel hoch über dem Salzachtal weht einem beim Blick durch die Schießscharten das Lüftchen der umliegenden Gebirgsriesen um die Nase. Die gefiederten Jäger des historischen Landesfalkenhofes, die schneidigen Waffen, die Museen und finsteren Winkel laden dazu ein, die dicken Gemäuer im Sturm zu erobern.

Weitere Infos