Ritzenhof Blog

Ritzenhof Blog

0

Alle Themen, Alpine Cuisine

Rezepte aus dem Ritzenhof: Zwetschken-Tarte

Ritzenhof Küchenchef Oli ist im Obstkuchen-Fieber. Jetzt ist die ideale Zeit für die Klassiker aus der Kuchen-Küche, die uns jedes Jahr auf’s Neue verzücken!
Wir wünschen viel Freude beim Backen und Naschen!

Zutaten:

  • ca. 15 Stk. Zwetschken
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 200 g Mehl
  • 20 g gemahlene Mandeln
  • etwas Butter und Mehl zum Befetten der Backform

Zubereitung:

  1. Die Zwetschken waschen, halbieren und entkernen.
  2. Butter, Zucker und Vanillezucker mit einer Prise Salz schaumig rühren.
  3. Nach und nach die Dotter hinzugeben und verrühren.
  4. Eiklar aufschlagen und die Hälfte davon vorsichtig unterheben
  5. Die zweite Hälfte abwechselnd mit dem Mehl und den geriebenen Mandeln unterheben
  6. Tarte-Form mit flüssiger Butter bepinseln, mit griffigem Mehl bemehlen und den Teig einfüllen
  7. Die Zwetschkenhälften mit der Schnittfläche nach oben auf dem Teig verteilen.
  8. Bei 180 °C für ca. 30 Minuten im Backrohr backen

Tipp vom Küchenchef Oli:

Kernobst wie Marillen oder Zwetschken immer mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig legen. So rinnt der Saft nicht aus und der Teig bleibt schön flaumig.