Ritzenhof Blog

Ritzenhof Blog

0

Alle Themen, Alpine Wellness

Geschichten vom Late Night Spa

In der Nacht baden, saunieren, faulenzen.

Draußen ist es dunkel, drinnen wohlig warm und ruhig. Das Licht im Spa passt sich unserem Tagesrhythmus an. Es leuchtet in kräftigen, schönen Farben und schafft die richtige Atmosphäre zum Träumen.

Jetzt, nach dem Abendessen, wenn sich ein Gefühl der Zufriedenheit in uns ausgebreitet hat und wir schön langsam die ersten Anzeichen einer angenehmen Müdigkeit spüren, genießen wir die letzten Stunden im Spa am See.
Wir saugen das entspannte Flair im Spa auf, spüren, wie die Wärme in der Sauna auf unseren Körper wirkt und erfreuen uns am würzigen Holzduft, schwimmen ein paar Runden im Infinity Pool, schmökern in unserer Lieblingszeitschrift, lassen den Blick über das farbig funkelnde Wasser des Pools gleiten…

Und wer weiß – vielleicht gehören wir auch zu den Mutigen, die sich ins, gelinde gesagt, kühle Nass des nächtlichen Ritzensees wagen?

Für all das haben wir bis 23 Uhr Zeit. Dann schließt auch der Late Night Spa seine Pforten.
Und wir? Ziehen uns in unser kuscheliges Zimmer zurück und lassen all die schönen Momente des Tages nachwirken.


Jeden Donnerstag bis Weihnachten 2019 laden wir unsere Gäste bis 23 Uhr zum Late Night Spa. So können sie bereits ihren Anreisetag zu einem kompletten Wellnesstag machen und jeden Genuss-Moment auskosten.

Mehr über den Wellnessbereich im Ritzenhof >>
Mehr über Alpine Wellness im Ritzenhof >>